Anreise

FÄHRE VON DAGEBÜLL

Die WDR-Fähre nach Wittdün/Amrum legt von Dagebüll/Hafen ab. Den aktuellen Fährfahrplan können Sie der folgenden Internetseite entnehmen: www.faehre.de. Die Parkplätze in Dagebüll sind gebührenpflichtig und bequem durch einen Shuttlebus mit dem Fähranleger verbunden.

 

FÄHRE VON NORDSTRAND

Desweiteren gibt es eine Fährverbindung (nur Personentransport) zweimal täglich ab Nordstrand. Vom gebührenpflichtigen Parkplatz ist der Hafen gut erreichbar. www.adler-schiffe.de

 

BAHNVERBINDUNG UND ANREISE PER FLUGZEUG

 

Per Bahn kann man bis nach Dagebüll/Hafen gelangen und dort auf die Fähre umsteigen. Vier Intercity-Züge mit durchgehenden Kurswagen verkehren aus und in Richtung Köln–Dortmund–Bremen, Dresden–Berlin sowie Frankfurt/Main–Kassel–Göttingen–Hannover mit Nordfriesland. www.bahn.de

 

Per Flugzeug ist die Anreise Richtung Hamburg und nach Sylt möglich. Von Hamburg aus empfehlen wir die Weiterreise per Mietwagen oder Bahn.

 

Der Flughafen in Westerland auf Sylt ist mit Berlin, Düsseldorf (beides über Air Berlin), Hamburg (Sylt Air) und München (Lufthansa) direkt angebunden. Die Adler-Express verkehrt täglich ab Hörnum in nur 45 Minuten nach Amrum. Eine Anreise nach Hörnum zur Weiterfahrt zu den Nachbarinseln und Halligen ist mit den Linienbussen der SVG alle 20 Minuten ab Westerland möglich. www.flughafen-sylt.de

 

(Stand: Juni 2014)

 

 

 

Kniepsand mit Strandkorb im Sommer